Rumi Ensemble: Persisch- Norwegisches Kammerorchester

mit traditioneller persischer Musik

© Rumi Ensemble

Hafta Nava
Musik aus einer anderen Welt …
Rhythmen und Melodien, die ihre ganz eigene Geschichte erzählen …
Klänge, die berühren, rascheln, flüstern, klopfen, glockenhell perlen, tausendfach klirren, schluchzen, galoppieren, schmeicheln, wirbeln, berauschen …

Javid Afsari Rad Ensemble
Das Javid Afsari Rad Ensemble wurde 2007 gegründet und besteht aus dem persischen Instrument Santur, einem Streichquartett, einem Kontrabassisten und einem Schlagzeuger. Das Ensemble veröffentlichte 2007, als „Rumi Ensemble“, sein erstes Album. Sie spielen Kompositionen von Javid, die von der persischen, indischen und arabischen Musiktradition, aber auch von der westlichen klassischen Musik, inspiriert sind. Im August 2017 veröffentlichten sie ihr zweites Album „Lalehzar“ beim norwegischen Label Jazzland Recordings.
Javid Afsari Rad (Santur, Komposition)
Harpeet Bansal (Geige) – Sara Övinge (Geige) – Bendik Foss (Viola)
Tove Margrethe Eriukstad (Cello) – Adrian Fiskum Myhr (Kontrabass)


Samani Brüder (Behnam+Reza)
Behnam & Reza Samani sind weltweit bekannt als Perkussionisten aus dem Iran. Sie kombinieren eine Vielfalt an Rhythmen, Klängen und vielfarbigen Elementen. Sie spielten bereits mit dem Bekannten Komponisten Hossein Alizadeh, dem „Dastan Ensemble“ und dem „Zarbang Ensemble“. „Die Samani Brüder“ öffnen sich aber auch außeriranischen Einflüssen und verbinden seinen einzigartigen Klang mit Rhythmen und Instrumenten anderer Kulturen.

Vahid Taj
Vahid Taj ist in Dezful geboren und ausgebildeter iransicher Sänger. Er begann seine musikalische Reise im frühen Alter unter der Anleitung seines Vaters, später von Mohammad Reza Schadscharian. Sein Talent brachte ihn zusammen mit zahlreichen namhaften Musikern im In- und Ausland.

Eventinfos

Datum: 14.12.2019
Beginn: 20:00 Uhr
Genre: ,

Tickets

Preis VVK: 25,00 €
VVK Reihe 1-5: 30,00 €
Preis AK: 25,00 €
AK Reihe 1-5: 30,00 €