Mainz/Dargent/Eraslan

Neue Trio Kompositionen (CENTRE COURT FESTIVAL)

© Matthias Mainz by Matthias Kneppeck, GregoryDargent by Gregory Dargent, Anil Eraslan by Jina

Die neue Trio-Exploration des in Köln und Berlin arbeitenden Musikers Matthias Mainz mit dem französischen Gitarristen und Oud-Virtuosen Gregory Dargent und dem türkischen Cellisten Anil Eraslan rückt die Zwischenräume in den Fokus. Klassisches Klaviertrio und Zweite Wiener Schule, Mikrotonalität und Elektroakustik, türkische und arabische Kontexte, transkulturelle und experimentelle improvisierte Musik bilden ein weites Koordinatensystem für subtile individuelle Annäherungen und minimalistische Schwebezustände. Mainz, Dargent und Eraslan verwandeln ein Format mit großer Nähe zu westlicher Kammermusik in einen multiperspektivischen musikalischen Reflexions- und Bewusstseinsstrom aus idiomatischen Partikeln, der sich gängigen Kategorien entzieht.
(Text: Matthias Mainz)

Eintritt frei

LTK4:

Eventinfos

Datum: 31.07.2020
Beginn: 20:00 Uhr
Genre:

Tickets

Preis VVK: 0,00 €
Preis AK: 0,00 €