Gospelkonzert -fortyseveneleven

LET ALL THE PEOPLE SAY „ AMEN „

LET ALL THE PEOPLE SAY „AMEN“- unter diesem Motto lädt der Kölner Gospelchor FortySevenEleven zu einem mitreißenden Konzert für Herz und Seele ein. Die Lutherkirche wird dann wieder einmal Hotspot für berührende Gospelmusik, die die Zuhörer in Bewegung bringt. Die Gemeinde bekommt musikalischen Besuch aus einem anderen Veedel. Der Kölner Gospelchor FortySevenEleven bietet bei seinen Auftritten einen mitreißenden musikalischen Genuss für Ohren und Augen: Musik, die berührt und bewegt. Das lässt sich hier live erleben. Strahlende Augen, funkelnder Klang und knisternde Stille – rund 50 Sänger(innen) aus dem Raum Köln, Düsseldorf und Bonn zeigen, dass sie mit Herz und Seele dabei sind. Dafür sorgt das erstklassige Leitungstrio: die Chorleiter Thorsten und Volker Gericke und die Pianistin Anna Naue begleiten den Chor seit Jahren voll Energie und Hingabe. Das Repertoire von FortySevenEleven umfasst traditionelle Gospels und Spirituals, aber auch moderne Arrangements mit Anleihen aus Pop und Jazz. Der Chor bezeichnet sich als „dreisprachig“: Englisch singen, Deutsch quatschen und Kölsch verstehen… Die Botschaft aber ist universell: Gospel kommt aus der Seele und geht direkt ins Herz! Der Eintritt ist frei. Wir bitten um eine Spende zugunsten des Menschensinfonieorchesters.

© Volker Gericke

Fortyseveneleven:

Eventinfos

Datum: 01.09.2019
Beginn: 17:00 Uhr
Genre:

Tickets

Preis VVK: 0,00 €
Eintritt ist frei: 0,00 €
Preis AK: 0,00 €
Eintritt ist frei: 0,00 €