Battling Barbara

Der erste barocke Poetry-Slam zum 400. Geburtstag von Barbara Strozzi!

© Anna Herbst

Der deutsche Vizemeister im Poetry Slam, Fabian Navarro, und die Kölner Sopranistin Anna Herbst mit ihrem Ensemble lassen in einem cross-over Konzert moderne Texte und alte Musik zu einem spannenden, witzigen und emotionalen Gesamtkunstwerk verschmelzen! Zum 400. Jubiläum der berühmten italienischen Komponistin und Klang-Poetin Barbara Strozzi werden unter anderem ihre Werke L’eraclito amoroso und Lagrime mie aufgeführt.

Die junge Kölner Sopranistin Anna Herbst
ist deutschlandweit etabliert und international sehr gefragt. Sie ist Preisträgerin des Bundeswettbewerb Gesang und Stipendiatin der Yehudi Menuhin Stiftung. Sie entwickelt außergewöhnliche und spannende Konzertformate, die das Publikum immer wieder begeistern.

Fabian Navarro
ist Slam-Poet und Autor. Seit 2008 steht er auf der Bühne und gilt als einer der erfolgreichsten Slam-Poeten im gesamten deutschsprachigen Raum. Im Jahr 2014 war er Landesmeister in Schleswig-Holstein und 2015 gewann er die Stadtmeisterschaften in Hamburg. Bei den deutschsprachigen Meisterschaften im November 2017 wurde er Vizemeister. Gemeinsam mit den Schülern des Heinrich-Mann-Gymnasiums präsentieren sie in dieser außergewöhnlichen Matinée witzige und pointierte Texte zu den Themen Künstlerleben, Improvisation, Schreiben und Musizieren. unlimited

Die kreative Konzertreihe des zamus von der Stadt Köln und der RheinEnergieStiftung gefördert

Eventinfos

Datum: 16.11.2019
Beginn: 11:00 Uhr
Genre: , ,

Tickets

Preis VVK: 12,00 €
Tickethotline: +49 221 9874 38 21 oder tickets@zamus.de sowie an der Tageskasse: 12,00 €
Preis AK: 12,00 €
Ermäßigt: (nur an der Abendkasse mit Nachweis): 8,00 €