Gottesdienste zu Weihnachten und Jahresabschluss – online auf Youtube und Facebook abrufbar



Liebe Lutherkirchengemeinde und Fans!
hier könnt Ihr die Weihnachtsgottesdienste und den Jahresschluss-Gottesdienst 2020 online abrufen:

Youtube Lutherkirche Köln Südstadt :
https://www.youtube.com/channel/UCHVIDLiCSep0q5cXrE201tQ
Facebook : https://www.facebook.com/lutherkirche.suedstadt


20.12. GOTTESDIENST zum 4. ADVENT 11.15h
Prädikant Ulrich Höver
Christian Palm -Tenor
Thomas Frerichs -Klavier


24.12. HEILIGABEND
16.00h Gottesdienst für alle
Pfarrer Hans Mörtter
Christmas Band -Inge, Gerd & Justus Sagemüller, Martina Thomas, Kantor Tom
Skully & Luzie -Silke Essert, Hans Mörtter
Ben & Engel -Thomas Fehlen, Hans Mörtter
Lesung -Christina Greve

18.00h Christvesper
Pfarrer Hans Mörtter
Sandra Schwarzhaupt-Calderon, Mezzosopran
Lazáro Calderon, Tenor
Streichorchester unter der Leitung von Ruddi Sodemann
Lesung -Christina Greve

26.12. ANDACHT „FROHLOCKET“
Pfarrer Mathias Bonhoeffer
Thomas Frerichs, Klavier


31.12. JAHRESSCHLUSS-GOTTESDIENST
Pfarrer Hans Mörtter
John Heuzenroeder, Tenor der Oper Köln

Adriana Bastida Gamboa, Mezzosopranistin der Oper Köln
Rochus Aust -Installation „Krimsingers“
Thomas Frerichs, Klavier & musikalische Leitung

Lesung -Christina Greve


Kamera: Steffen Bohn
Bild: Pia Fayner / Jan Verbeek
Ton: Bonny Engelman
Technische Leitung: André Launspach
Orga: Sonja Grupe
Kaffee und Stollen: Fidan Miftari
Auf-/Abbau: Jörg und Volker
mit super lichttechnischer Unterstützung von Cologne Hunters!


KOLLEKTEN
Durch die reduzierten Gottesdienste und weniger Teilnehmer*innen, zu Heiligabend und Silvester keine Anwesenden, ergibt sich ein sehr schmerzhaftes Kollekten-Loch.
Allein an Heiligabend kamen in den letzten Jahren gut 6.500,- Euro für die Flüchtlingsarbeit der Lutherkirche zusammen und 1.400,- Euro für Brot für die Welt. Wir haben 11 Kirchenasyle laufen und sind Anlaufpunkt für viele Geflüchtete aus der ganzen Stadt. Dazu unsere Obdachlosen-Arbeit, das Menschensinfonieorchester, die Hilfe für Kölner*innen in Not, der Corona-Hilfsfonds, unser Kongo-Projekt ….
Durch den Wegfall des „Kleinsten Weihnachtsmarktes der Stadt“ verlieren wir 30.000,- Euro Unterstützung. Durch den Wegfall der Partys und Veranstaltungen von Südstadt-Leben e.V. verlieren wir in 2020 gut 70.000,- Euro. Das haut rein. Wir brauchen Hilfe, wir brauchen Spenden mehr als je, um handeln zu können. Darum bitte ich ganz dringlich: Lasst uns nicht hängen, wo wir ständig in ganz Köln und darüber hinaus präsent sind.

SPENDENKONTO

für Flüchtlinge, Obdachlose, Kongo-Projekt, „je nach Not und Bedarf“
Ev. Gemeinde Köln
IBAN: DE49 3705 0198 0007 7020 12
Stichwort:  Lutherkirche und Spendenzweck 
(Spendenzweck kann sein: Flüchtlinge, Obdachlose, Kongo-Projekt oder „je nach Not und Bedarf“, also da, wo es gerade brennt)

für Corona-Hilfsfonds (Alleinerziehende, Künstler):

Südstadt-Leben e.V. IBAN: DE66 3506 0190 10134 76 060
Stichwort: Corona

Bei Angabe von Adresse schicken wir eine Spendenbescheinigung.
Bis zu 200,- Euro reicht der Bankauszug für das Finanzamt.

oder per PayPal
plus Spendenzweck:

DANKE FÜR EURE HILFE – SO KÖNNEN WIR WEITER HELFEN!
Wir wünschen Euch ein erfülltes, mit neuen Ideen gespicktes, kreatives und friedliches Weihnachten!!
Und ein gesundes, erfüllendes neues Jahr – kommt gut rein und stoßt kräftig an!

JANUAR 2021
Die Gottesdienste am 3. und 10. Januar fallen dem shutdown zum Opfer.
Die Präsenz-Gottesdienste an der Lutherkirche beginnen voraussichtlich wieder am 17. Januar. Allerdings mit weiterhin eingeschränkter Besucherzahl, strengen Hygieneregeln und nur mit Anmeldung per Mail bei unserem Küster Bonny Engelmann bonnyengelmann@web.de

© Foto

Eventinfos

Datum: 22.01.2021

Tickets