unity in diversity – AYÇA MIRAÇ QUARTETT

ZWISCHEN EUROPÄISCHEM JAZZ & TRADITIONELLEN KLÄNGEN DES OSTENS

©  Foto: Michael Wielandt

Das Schwarze Meer ist von alters her ein Schmelztiegel der Kulturen, die bei uns noch recht unbekannt sind. Mit ihrem Quartett, deren Musik Miraç »Lazjazz« nennt, führt uns die Sängerin in die Welt mit einem faszinierenden Flechtwerk von Klängen. Ein Schwerpunkt ist das Vermächtnis der Lasen, deren Siedlungsgebiet an der grünen Nordostküste der Türkei und in Georgien liegt. Die Kölner Band verbindet die alten Lieder mit Harmonien und Rhythmen (afro-) amerikanischer und europäischer Musiktraditionen.

BESETZUNG:
Ayça Miraç – Gesang
Philipp Grußendorf – Kontrabass & Cell
Henrique Gomide – Klavier
Marcus Rieck – Schlagzeug


Hinweis für Veranstaltungen im Zeitraum 18.11.2021 bis einschließlich 18.12.2021:
Der Einlass erfolgt rückseitig der Kirche – Ecke Volksgartenstraße/Martin-Luther-Platz (Windfang).

SCHUTZMASSNAHMEN aktuell ab 10.11.2021:

Es gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) , bitte bringt Euren Nachweis + Personalausweis mit !
Wir appelieren an alle Geimpften und Genesenen, zusätzlichen einen Schnelltestzu machen, bevor sie eine Veranstaltung besuchen!

Vollständig geimpft: die 2. Impfung muss 14 Tage zurück liegen
genesen: Nachweis + Personalausweis !
getestet: negativer Antigen-Schnelltest, max. 24 Std alt oder PCR-Test max. 24 Std alt.

Schülerinnen und Schüler gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines Coronatests getesteten Personen gleichgestellt. Sie benötigen keinen Nachweis.
Bei Schülerinnen und Schülern ab 16 Jahren wird der Immunisierungs- oder Testnachweis durch eine Bescheinigung der Schule ersetzt.

Bitte beachten Sie weiter die AHA-Regeln!
Maske 
tragen auf dem gesamten Lutherkirchengelände ist Pflicht, nur auf dem Sitzplatz oder festem Stehplatz dürft Ihr die Maske abnehmen. Auch im Freien wird das Tragen einer Maske empfohlen, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen
nicht eingehalten werden kann, insbesondere in Warteschlangen und Anstellbereichen.
Hand-Desinfektion: bitte desinfiziert Eure Hände am Einlass.
Abstand: haltet immer 1,5 m Abstand auf allen Laufwegen.


Absage Konzert: Wir weisen auf das Risiko einer auch kurzfristigen Absage aufgrund einer veränderten offiziellen Regelung hin. Aktuelle Hinweise findet Ihr auf www.lutherkirche-suedstadt.de bei der jeweiligen Veranstaltung. Bei einer Absage werden bereits gekaufte Tickets natürlich zurück erstattet oder können gespendet werden.

Gefördert von:

Eventinfos

Datum: 19.11.2021
Beginn: 19:30 Uhr

Tickets

Preis VVK: 15,00 €
Vorverkauf auch in Der Andere Buchladen, Ubierring 42: 15,00 €
Preis AK: 18,00 €
Ermäßigte Karten nur an der Abendkasse. Bitte Karte reservieren unter suedstadt.leben@koeln.de und Nachweis mitbringen. : 15,00 €