unity in diversity – AYÇA MIRAÇ QUARTETT

ZWISCHEN EUROPÄISCHEM JAZZ & TRADITIONELLEN KLÄNGEN DES OSTENS

©  Foto: Michael Wielandt

Das Schwarze Meer ist von alters her ein Schmelztiegel der Kulturen, die bei uns noch recht unbekannt sind. Mit ihrem Quartett, deren Musik Miraç »Lazjazz« nennt, führt uns die Sängerin in die Welt mit einem faszinierenden Flechtwerk von Klängen. Ein Schwerpunkt ist das Vermächtnis der Lasen, deren Siedlungsgebiet an der grünen Nordostküste der Türkei und in Georgien liegt. Die Kölner Band verbindet die alten Lieder mit Harmonien und Rhythmen (afro-) amerikanischer und europäischer Musiktraditionen.

BESETZUNG:
Ayça Miraç – Gesang
Philipp Grußendorf – Kontrabass & Cell
Henrique Gomide – Klavier
Marcus Rieck – Schlagzeug

SCHUTZMASSNAHMEN aktuell ab 20.8.2021:
Das Maß der erforderlichen Schutzmaßnahmen orientiert sich an der Zahl der Neuinfektionen und den durch die Infektionen erforderlichen Krankenhausaufnahmen, dem Anteil der
intensivpflichtigen COVID-19-Fälle an der ITS-Kapazität
, der Zahl der Todesfälle, der Altersstruktur
der Infizierten,
 der Entwicklung des R-Wertes sowie dem Grad der Immunisierung
der Bevölkerung
.

VERANSTALTUNG IN DER KIRCHE
Vollständig Geimpften und Genesenen stehen alle Einrichtungen und Angebote wieder offen, bitte bringt Euren Nachweis + Personalausweis mit
geimpft: die 2. Impfung muss 14 Tage zurück liegen
genesen: PCR-Testmind. 28 Tage +Personalausweis mit!

nicht vollständig geimpft oder genesen:
Negativnachweis (Antigen-Schnelltest, max. 48 Std alt) bei Veranstaltungen indoor/in der Kirche

FÜR ALLE gilt:
Maske tragen überall ist Pflicht, nur auf dem Sitzplatz oder festem Stehplatz dürfen Sie die Maske abnehmen
Bitte beachtet weiterhin die AHA-Regeln!

Absage Konzert: Wir weisen auf das Risiko einer auch kurzfristigen Absage aufgrund einer veränderten offiziellen Regelung hin. Aktuelle Hinweise findet Ihr auf www.lutherkirche-suedstadt.de bei der jeweiligen Veranstaltung.

Das hat bisher bei unseren Hofkonzerten alles wunderbar geklappt!
Wir freuen uns tierisch, dass es weiter geht und wir wieder schöne Musik erleben dürfen!

Gefördert von:

Eventinfos

Datum: 19.11.2021
Beginn: 19:30 Uhr

Tickets

Preis VVK: 15,00 €
Preis AK: 18,00 €
Ermäßigt: 15,00 €