Klangkosmos: triorganico – Abenteurer lateinamerikanischer Musikwelten

Aus der Reihe: Klangkosmos

© Foto: by Artist

TriOrganico (Mexiko/ Belgien)

Lateinamerika überrascht immer wieder durch die Vielfalt der Musikstile und Klänge, die aus kulturellen Mischungen und Kreolisierungen entstanden sind. Es finden sich in immer wieder neuen Kombinationen vor allem drei Elemente: Rhythmen aus Afrika, Melodien und Saiteninstrumente aus Europa sowie Blasinstrumente und Gesangstechniken der indianischen Bevölkerung, die zu ganz eigenständigen Melodien und Lieder verwoben werden. Typisch für Lateinamerika sind deshalb immer wieder neue musikalische Varianten, die aus diesen kulturellen Mischungen entstehen. Die drei Multiinstrumentalisten sind von diesen facettenreichen Klängen gefesselt und teilen ihre Leidenschaft in TriOrganico. Ihr Repertoire aus eigenen Kompositionen, ist inspiriert von vielen Bezügen zu traditionellen Riten – mal festiv, mal magisch-spirituell – mit denen sie zu einer Abenteurreise für die Ohren einladen. 
  
Patricia Van Cauwenberge – Perkussion, Cajon, Bombo, Tanz
Osvaldo Hernandez Napoles – Fideln, Blasinstrumente, Perkussion, Gesang   
Juan Carlos Bonifaz – Marimba, Perkussion 




SCHUTZMASSNAHMEN aktuell ab 01.10.2021*:

VERANSTALTUNG IN DER KIRCHE
Es gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) , bitte bringt Euren Nachweis + Personalausweis mit !

Vollständig Geimpft: die 2. Impfung muss 14 Tage zurück liegen
genesen: Nachweis + Personalausweis !
getestet: negativer Antigen-Schnelltest, max. 48 Std alt)

bitte beachten Sie weiter die AHA-Regeln!
Maske 
tragen überall ist Pflicht, nur auf dem Sitzplatz oder festem Stehplatz dürfen Sie die Maske abnehmen
Hand-Desinfektion: bitte desinfiziert Eure Hände am Einlass.
Abstand: haltet immer 1,5 m Abstand auf allen Laufwegen.


Absage Konzert: Wir weisen auf das Risiko einer auch kurzfristigen Absage aufgrund einer veränderten offiziellen Regelung hin. Aktuelle Hinweise findet Ihr auf www.lutherkirche-suedstadt.de bei der jeweiligen Veranstaltung. Bei einer Absage werden bereits gekaufte Tickets natürlich zurück erstattet oder können gespendet werden.

Das hat bisher bei unseren Hofkonzerten alles wunderbar geklappt!
Wir freuen uns tierisch, dass es weiter geht und wir wieder schöne Musik erleben dürfen

*Das Maß der erforderlichen Schutzmaßnahmen orientiert sich an der Zahl der Neuinfektionen und den durch die Infektionen erforderlichen Krankenhausaufnahmen, dem Anteil der intensivpflichtigen COVID-19-Fälle an der ITS-Kapazität, der Zahl der Todesfälle, der Altersstruktur
der Infizierten,
 der Entwicklung des R-Wertes sowie dem Grad der Immunisierung der Bevölkerung.

Gefördert von:

Eventinfos

Datum: 13.10.2021
Beginn: 20:00 Uhr

Tickets

Preis VVK: 10,00 €
Preis AK: 15,00 €