Singen und Stille – Wenn die Seele singt

Tagesseminar mit Markus Stockhausen

„Für mich trägt jeder Mensch ein Gesicht Gottes, ist ein Ton in der kosmischen Symphonie.“ 

Für Stimmbegeisterte mit und ohne Vorkenntnissen, die Lust am Tönen und Experimentieren haben. Es werden keine Lieder oder Mantren gesungen. Singen als Weg zum Selbst. Der Klang als Medium, um (wieder) ganz bei uns selbst anzukommen. Schwingungen, Resonanzen, harmonische und heilende Töne, Improvisationen, auch mit Bewegung, innere Betrachtungen (Meditationen) verbunden mit geistigen Übungen, Stille.

Im großen Klang der Gruppe werden wir reich beschenkt. 
Es geht nicht darum etwas zu können. Jede Bewertung fällt weg.
 Sei authentisch mit Dir selbst in Kontakt und bringe das tönend in den Ausdruck.

Nur für spirituell Interessierte.

© Stockhausen

www.singen-und-stille.de:

Eventinfos

Datum: 23.05.2020
Beginn: 10:30 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
Genre:

Tickets

Preis AK: 80,00 €