Hindol Deb Crossover & Shankh Lahiri

 © Foto: Nurmekund und Jens Hocher

Das Duo Hindol Deb & Shankh Lahiri spielen klassische (traditionelle) indische Musik mit Setar und Tabla im ersten Teil, danach folgt „Essence of Duality“: Crossover Folk aus Irak, Indien, USA, Griechenland, Türkei und Mitteleuropa. Original Kompositionen neu arrangiert für Setar, Klavier, Kontrabass und Schlagzeug.

Shankh Lahiri (USA) Tabla
Hindol Deb (Indien/Köln) Compositions, Sitar, Vocals
Clemens Orth (D/Köln) Piano
Christian Ramond (D/Köln) Double Bass
Jens Düppe (D/Köln) Drums

Künstler Bio: Hindol Deb – Sitar
Indian classical music is a very old traditional form of improvised music with a deep introspective yet ecstatic and exhilarating aspect. The most unique aspect of this music is the use of Microtones through slides and bends to create an unbroken flow of melodic movement. In a performance, the rhythmic part is mostly accompanied with an Indian percussion called Tabla.

© Foto Shank Lahiri: by Artist

Zur Zeit gibt es in NRW keine Corona-Auflagen. Allerdings möchten auch wir aktiv etwas zur Eindämmung der Klimakatastrophe beitragen, daher heizen wir unsere Räume momentan auf circa 18 Grad. Wir haben aber kuschelige Decken für euch besorgt – und freuen uns, wenn Ihr sie nach Gebrauch faltet und über die Stuhllehne hängt.

Gefördert von:

Eventinfos

Datum: 24.03.2023
Beginn: 20:00 Uhr

Tickets

Preis VVK: 20,00 €
VVK auch an der Theaterkasse Neumarkt: 20,00 €
Preis AK: 23,00 €