Hof-Konzert **Gefyra – Brücken – ΓΕΦΥΡΑ**

Akustik-Musikformation aus Athen, Kurdistan und Köln

Gefyra ist ein griechisch-deutsches Bandprojekt mit kurdischem Einfluss. Die musikalischen Wurzeln der Vollblutmusiker liegen überwiegend im griechischen Folk. Inspirationen aus dem Balkan fließen durch ihre Musiker aus der Türkei/Kurdistan und Albanien ein, selbstgeschriebene Songs sind die persönlichsten Stücke ihres Repertoires. Die besondere Verbindung der Musiker aus Athen und Deutschland, die auf einer  langen Freundschaft und tiefem Vertrauen beruht, verkörpern mit ihrer eigenen authentischen musikalischen Art Lieder aus griechischen und kurdischen Mythen, von poetischem Heldentum, Melancholie und Romantik. Das völkerverbindende Konzept wird von der Schauspielerin Anna Röser begleitet und vorgestellt.

Lassen Sie sich in die Welt dieser wunderbaren Musiker entführen.

Dasho Kourti Akkordeon -Gesang
Spiros Patras Bouzouki -Gesang
Özgür Murat -Flute, Gesang
Evi Kanellou -Percussion
Spiro Asoniti -Gitarre, Ukulele
Spezial Gast: Konstantine Karachaliou -Gesang
Moderation Anna Röser

Corona-bedingt kann es zu Änderungen des Programms wegen Anreise derKünstlern kommen.

Foto: Spyridon Asonitis

Unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften können jeweils 100 Besucher an den Veranstaltungen teilnehmen. Ihr benutzt natürlich einen Mundschutz auf dem gesamten Gelände, auf dem Sitzplatz könnt Ihr ihn abnehmen.
Die Bestuhlung in der Kirche und im Hof sind nummeriert, und es werden 4 Personen nebeneinander sitzen. Die Abstände der Bänke und Stuhlgruppen sind 1,5 m und diese sind damit geringer besetzt als die Verordnungen es erlauben. Bitte haltet auch 1,5 m Abstand auf allen Laufwegen und desinfiziert Eure Hände am Einlass. Füllt bitte die Formulare mit Euren Kontaktdaten aus und gebt sie zurück. Sie werden verschlossen und nach 4 Wochen vernichtet. Das hat bisher alles wunderbar geklappt! So können wir ein wenig Normalität und schöne Musik erleben!

Eventinfos

Datum: 13.09.2020
Einlass: 17:00 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr
Genre:

Tickets

Preis VVK: 16,00 €
Preis AK: 20,00 €