Klangkosmos: assurd (italien)- neapolitanische lieder

© Foto: Assurd

Mit ihren außergewöhnlichen kraftvollen Stimmen, leidenschaftlichem Temperament und einer expressiven Körpersprache bringen die Musikerinnen von Assurd ausdrucksstark Volkslieder und traditionelle Tänze auf die Bühne, die aus Neapel stammen und aus ländlichen Gegenden der Regionen Kampaniens, Apuliens und der Basilikata.

Mit dynamischer Spielfreude und oft ironisch gebrochener Theatralik präsentieren sie nicht nur alte Lieder, sondern auch neue und eigene Kompositionen, die jedoch immer in der Tradition des Volksliedes stehen: dem canto popolare. Sie erzählen Geschichten von Liebe und Leidenschaft, von großen und kleinen Dramen des Alltags. Es gibt Lieder, die die bäuerliche Arbeitswelt Kampaniens beschreiben, während im Stück “Scuitata” die Wut der Frauen über ihre jahrhundertelange Unterdrückung zum Ausdruck gebracht wird.

Zum künstlerischen Gefühlsregister Assurds gehört neben Wut auch Freude, Trauer und Boshaftigkeit. All das vermittelt Cristina Vetrones mit ihrer singulären Stimme, die fast die Tiefe eines Baritons erreicht und Lorella Monti mit ihrer typisch neapolitanischen Stimme in einer Art, die spürbar unter die Haut geht. 

Cristina Vetrone – Gesang, Akkordeon, Tammorra und Komposition 
Lorello Monti – Gesang, Tammorra, Kastagnetten und Tanz

VERANSTALTUNG IN DER KIRCHE
Vollständig Geimpften und Genesenen stehen alle Einrichtungen und Angebote wieder offen, bitte bringt Euren Nachweis + Personalausweis mit
geimpft: die 2. Impfung muss 14 Tage zurück liegen
genesen: PCR-Testmind. 28 Tage +Personalausweis mit!

nicht vollständig geimpft oder genesen:
Negativnachweis (Antigen-Schnelltest, max. 48 Std alt) bei Veranstaltungen indoor/in der Kirche

bitte beachten Sie weiter die AHA-Regeln!
Maske 
tragen überall ist Pflicht, nur auf dem Sitzplatz oder festem Stehplatz dürfen Sie die Maske abnehmen
Hand-Desinfektion: bitte desinfiziert Eure Hände am Einlass.
Abstand: haltet immer 1,5 m Abstand auf allen Laufwegen.
Pausen: Es werden keine Veranstaltungspausen eingelegt, Ihr könnt gern zwischendurch Getränke holen oder zum Örtchen gehen (bitte wie überall und immer mit Maske


Absage Konzert: Wir weisen auf das Risiko einer auch kurzfristigen Absage aufgrund einer veränderten offiziellen Regelung hin. Aktuelle Hinweise findet Ihr auf www.lutherkirche-suedstadt.de bei der jeweiligen Veranstaltung.

Das hat bisher bei unseren Hofkonzerten alles wunderbar geklappt!
Wir freuen uns tierisch, dass es weiter geht und wir wieder schöne Musik erleben dürfen

SCHUTZMASSNAHMEN aktuell ab 17.9.2021:
Das Maß der erforderlichen Schutzmaßnahmen orientiert sich an der Zahl der Neuinfektionen und den durch die Infektionen erforderlichen Krankenhausaufnahmen, dem Anteil der
intensivpflichtigen COVID-19-Fälle an der ITS-Kapazität
, der Zahl der Todesfälle, der Altersstruktur
der Infizierten,
 der Entwicklung des R-Wertes sowie dem Grad der Immunisierung
der Bevölkerung
.

Eventinfos

Datum: 17.11.2021
Beginn: 20:00 Uhr

Tickets

Preis VVK: 10,00 €
Preis AK: 15,00 €